Ausbeulen

Home » Ausbeulen
Was ist Ausbeultechnik?

Mit dieser Reparaturmethode ist es möglich, größere und kleinere Dellen und Beulen ohne die normalerweise erforderliche Nachlackierung zu beseitigen.

kreis4

Wie funktioniert Ausbeultechnik

Mit speziellen, für diese Reparaturmethode entwickelten Spezialwerkzeugen, wird die Delle von der Blechunterseite durch sanften Druck und viel Feingefühl herausmassiert und beseitigt.

Alternativ können insbesondere von der Rückseite her unzugängliche Dellen von außen mit Hilfe der Klebetechnik herausgezogen werden. Hierfür wird ein Adapter mittels Spezialkleber im Mittelpunkt der Delle aufgeklebt und vorsichtig mit einem sogenannten Dellenlifter herausgezogen.

Das Ergebnis ist eine einwandfreie unbeschädigte Oberfläche.

Vorteile:

  • Bis zu 70% Kostenersparnis gegenüber herkömmlichen Reparaturmethoden
  • Erhalt des Originallackes
  • Kein Spachteln und Lackieren erforderlich
  • Keine Wertminderung
  • Keine Farbunterschiede, da keine Lackierarbeiten anfallen
  • Kurze Reparaturzeiten
  • Empfohlen von führenden Versicherungen
  • Keine Transportkosten denn wir bieten einen Vor-Ort-Service beim Kunden